Beiträge des Autors

Remount eines eingehangenen Mountpoints

Aktuell konfiguriere ich auf einem Raspberry rum. Dort ist das root Verzeichnis natürlich readonly eingehangen.Wie aber kann man einfach, zur Laufzeit neu mounten? Auf dem Linux system sieht es wie folgt aus (Eingabe mount) Also einfach nur folgendes eingeben: mount –rw /dev/mmcblk0p2 / erzeugt eine Meldung: mount: /: /dev/mmcblk0p2 already mounted on /. so gehts …

Weiterlesen

Ein neues Großmodell muss her – Losi DBXL

Im Sommer war ich mit einingen Modellbau-Kollegen in einem Tagebau etwas bashen. Dort war ebenfalls ein Fahrer mit seinem DBXL 2.0 e. Es passiert ja nicht oft, aber diesmal habe ich mich auf Anhieb verliebt 🙂 Er fuhr eine 12 S Kombo, von ZTW. Sehr cool. Nach zahlreichen Wochen des Überlegen und zauderns, kam dann …

Weiterlesen

Bashvariablen

Gelegentlich muss ich ein paar Skripte schreiben. Nach zahlreichen Monaten vergesse ich aber immer wieder wie das Variablen Handling mit der Bash ist. Und zur Gedächtnisstütze dient dieser Artikel. $0 – Name des Skriptes ( wie in C) $1 – $9 – Die ersten 9 Parameter die dem Skript übergeben wurde $# – Anzahl der …

Weiterlesen

Bash prüft ob ein Verzeichnis existiert

Möchte man in einem Shellscript prüfen ob ein Verzeichnis existiert oder nicht, kann man das mit folgendem Code erledigen. den negierten Fall kann man wie folgt abbilden

Der Tesla wird foliert

Nach vielen Designiterationen stand endlich das Design für den neuen Firmenwagen. Anbei das fertige Ergebnis. Ich find’s geil.

tar.xz entpacken / .xz entpacken

Jeder kennt es, man lädt ein Archiv herunter und will es entpacken. grafische Tools (mc in meinem Fall) ist sehr langsam. Also heisst es per Kommandozeile entpacken. muss man jedoch nur ein xz entpacken, so geschieht dies mit folgenden Befehl: Für diesen Befehl ist jedoch eine Instlallation des Tools unxz notwendig:

Ein neues Fahrzeug gibt es :-)

Im September war es soweit, das “alte” Firmenfahrzeug ( den SLK 350) wurde abgestoßen und ein neuer Flitzer kam her, ein Tesla Model 3. Die Übergabe des Fahrzeugs erfolgte in Berlin. Wer schonmal eine Neuwagenabholung gemacht hat, kann sich in etwa vorstellen was passieren wird. Aber nicht bei Tesla.Die Fahrzeugübergabe erfolgte ganz pragmatisch auf einem …

Weiterlesen

Ein 2S Hardcase-Lipo wird “entpackt”

Für die Verwendung meines FSR-Eco Rennboot’s wollte ich wieder einen neuen Akku verwenden. Bei meinen typischen Internetquellen, gab es keine 2S Lipos mit um die 5000mAh und OHNE Hardcase. Dann wurde es eben ein Hardcase-Akku. Als der Akku zuhause angekommen ist, musst das Gehäuse entfernt werden. Vorsichtig mit dem Schraubenzieher aufhebeln. Neuen Schrumpfschlauch drumm machen …

Weiterlesen

Die Veranda wird vorbereitet/verputzt/gefliest

Nach gut 1,5 Jahren im Haus kümmere nervte mich der aktuelle Zustand der Veranda. Die Wände waren noch mit dem alten Putz überzogen und der Boden war “roh”. Sprich der alte Fliesenkleber war zu sehen. So eine Verande ist auf Dauer einfach nur deprimierend. Die Bilder zeigen die ganzen Schritte der Vorbereitung. Über das Fliesen …

Weiterlesen

Das Hydroplane wird weitergebaut

Endlich konnte ich nach langer Zeit wieder etwas Zeit mit dem Bauen aufbringen. Mit Hilfe vieler Zwingen und Zangen wird das Deck aufgeklebt. Dennoch hat es nicht gereicht, dsa Deck ist wellig

Mehr lesen